Das passiert, wenn du regelmäßig Brot isst

6. August 2018

Das passiert, wenn du regelmäßig Brot isst

0 Comments

Wusstest Du welche positiven Auswirkungen der regelmäßige Verzehr von Brot für Deinen Körper hat? Dann ist dieser Beitrag genau richtig für Dich!

Volle Power durch Brot

Müde? Energielos? Iss mehr Brot! Die darin enthaltenden Kohlenhydrate sind die Energiequelle Deines Körpers! Du wirst dich stärker und fitter fühlen. Darüber hinaus sorgen die Ketone, die in den Kohlenhydraten enthalten sind, für eine verbesserte Konzentration. Kohlenhydrate wirken langanhaltend. Das ist der Unterschied zum herkömmlichen Zucker.

Eisen Spender

Vollkornbrot enthält sehr viel Eisen. Dies wird für die Bildung von roten Blutkörperchen benötigt, die maßgeblich an der Sauerstoffversorgung Deines Körpers beteiligt sind. Solltest Du also schnell aus der Puste geraten, versuch frisches Brot in Deinen Ernährungsplan einzubauen. Du wirst den Unterschied nach wenigen Tagen merken!

Beauty Produkt

Brot hilft sogar bei brüchigen Nägeln und Haarausfall. Dafür verantwortlich ist das Magnesium, das im Gebäck enthalten ist. Das hilft im übrigen auch gegen Muskelverspannungen und gegen kalte Hände und Füße, da es die Durchblutung fördert.

Gesundmacher

Im Brot sind sehr viele B-Vitamine enthalten. Diese haben unterschiedliche, positive Wirkungen für deinen Körper. Unter anderem fördern sie dein Immunsystem und helfen deinem Körper nach einer Erkältung auf die Beine zu kommen. Der regelmäßige Verzehr von Vollkornbrot hilft deinem Körper sich auf lange Zeit zu stärken.


Related Posts

Backzutaten ersetzen – Aber wie?

Backzutaten ersetzen – Aber wie?

Gründe um Backzutaten zu ersetzen gibt es viele. Ob Unverträglichkeiten  von bestimmten Zutaten oder ein Veganer Lebensstil. Viele Menschen haben Gründe bestimmte Backzutaten zu ersetzen. Hier zeigen wir euch welche Zutaten ihr durch andere ersetzen könnt. Eier ersetzen Um Eier in Gebäcken zu ersetzen nutzen […]

Emmermehl – Alles über das Urgetreide Emmer

Emmermehl – Alles über das Urgetreide Emmer

Was ist Emmer? Emmer, auch als Zweikorn bekannt, ist eines der ältesten bekannten Getreide der Erde. Es handelt sich dabei um eine Uralte Form vom Weizen. Den Ursprung hat es im nahen Osten. Dort wurde er schon vor 10.000 Jahren angebaut. Heute findet es in […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.